Erdbeer-Spaghetti-Torte

Für den Biskuitteig : 

  • 225 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Wasser mit Kohlensäure
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

 

Für die Creme: 

  • 250 g Skyr, vegan
  • 2 Becher vegane Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Paradiescreme Vanillegeschmack
  • 1 kg frische Erdbeeren

Zubereitung Biskuitteig : 

Den Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen !

Mehl , Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.

Öl und Mineralwasser dazugeben, kurz unterrühren.

Die runde Stoneware  mit Backtrennmittel einfetten !!

Auf der untersten Schiene ca. 30-35 Minuten backen.

Abkühlen lassen.

 

Zubereitung Creme : 

In der Nixe alle Zutaten bis auf die Erdbeeren mit einem Schneebesen verquirlen. Die Masse sollte eine feste Konsistenz haben !!

Die Hälfte der Masse mit dem kleinen Streicher auf dem Biskuitboden verteilen.

Gewaschene und getrocknete Erdbeeren halbieren , auf der Creme verteilen.

Restliche Creme in die Garnierspritze füllen, Aufsatz mit dem kleinsten Loch drauf schrauben und Creme über die Erdbeeren verteilen.

Kalt stellen und genießen !!

Erdbeer-Spaghetti-Torte
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.