Schnelle Dinkelbaguettes

Zutaten : 

  • 300 g Wasser
  • 10 g Hefe
  • 500 g Dinkelmehl 630
  • 2 TL Salz

Zubereitung :  Wasser und Hefe im Mixtopf 2 Minuten/ 37 Grad/Stufe 1 erwärmen.

Mehl und Salz zugeben, 4 Minuten auf Teigknetstufe kneten.

Danach 30 Minuten im Thermomix gehen lassen.

Den Teig auf die gemehlte Teigmatte geben und mit dem Nylonmesser in 3 Stücke schneiden.

Zu Baguettes formen ,zwirbeln und auf den gefetteten Ofenzauberer legen. Mit einen scharfen Messer einschneiden und bemehlen.

In den kalten Backofen,  unterste Schiene bei 200 Grad Ober-Unterhitze ca . 30-35 Minuten backen .

Tipp : Ihr könnt auch statt Dinkelmehl normales Mehl verwenden !!

Es lässt sich super einfrieren und aufbacken !!!   Zum Aufbacken einfach bei 200 Grad Umluft ca.10-12 Minuten backen !!

Probiert es aus. So habt ihr immer frisches Baguette zuhause. Gerade jetzt passend zur Grill Saison !!

 

Schnelle Dinkelbaguettes
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.